Fördern

Das Automatisieren des Förderprozesses verkürzt die Arbeitswege und beinhaltet eine einfache Handhabung der Zuführung, da Kleinteile nicht mehr geordnet vor der Handhabungseinrichtung ankommen müssen. Durch intelligente Bildverarbeitungssysteme kann so auf teure Werkstückträger und auf komplexe Fördersysteme verzichtet werden.

Branchen

Metallindustrie, Automobilindustrie, Elektronikindustrie, Lebensmittelindustrie, Pharmaindustrie, Recycling

Anwendungsprodukte

Alle Produkte, die der Größe des Förderbandes entsprechen, Fördern von Kühlkörpern, Schweinwerfer-Modulen, Platinen, Gehäusedeckel, Blechen oder Gussteilen

LÖsungen

Standardisierte Module